up

`Auf diesem Computer angemeldet bleiben` Option

Wählen Sie `Angemeldet bleiben` Option, wenn Sie automatisch eingeloggt bleiben möchten in der Zukunft. Ihr Konto wird für 45 Tage aktiv bleiben. Bitte benutzten Sie diese Funktion nicht, wenn Sie an einem öffentlichem Netzwerk/Computer sind, welcher von mehreren Benutzern gebraucht wird.

top
load

Wie man mit Laufstöcken läuft

Der Einsatz von Trailrunning Stöcken hat bei Ultramarathons stark an Popularität gewonnen. Einst nur auf europäische Rennen beschränkt, sind Ultra Running Stöcke heute fast überall zu sehen. Dank der Fortschritte bei Materialien und Konstruktion, die dazu beigetragen haben, Laufstöcke leichter und einfacher zu tragen. La Sportiva , Raidlight , Dynafit , Ultimate Direction und Scott sind die führenden Marken, die die besten Trailrunning Stöcke anbieten.

Techniken zur Verwendung von Laufstöcken

Laufstöcke verbessern den Vortrieb und die Stabilität und ermöglichen dir, das Gesamtgewicht beim Bergauf oder Bergablaufen zu verteilen. Sie können Trailrunning Stöcke auf drei verschiedene Arten verwenden.

Abwechselnd
Diese Technik ist vollständig symmetrisch, wobei Ihre linken und rechten Laufstöcke mit Ihrem Schritt synchron sein müssen. Dies ermöglicht Ihnen, sofort nach vorne zu stoßen und ist am besten für schnelle Schritte geeignet.

Doppellaufstangenanlage
In steilerem Gelände ist die beste Technik, beide Laufstöcke zu verwenden und 3 Schritte zu machen. Sie können Ihre Stockschläge mit dieser Methode auch leicht versetzen, um die Vorspannung zu ändern und Steine auszugleichen, die im Weg sind.

Versetzte Laufstangenanlage
Manchmal bekommen Läufer mit der alternierenden Technik nicht das schnelle Lauferlebnis. In diesem Fall sollten Sie sich für die Offset Pole Pflanzen Methode entscheiden, die eine Kombination aus alternierender und der Doppelstock Pflanze ist, bei der Sie Ihre Stange alle 3 Schritte pflanzen. Dies ist eine ideale Technik für Ultrarennen oder Langstreckenrennen.

Vorteile der Verwendung von Laufstöcken

• Trailrunning Stöcke helfen Ihnen beim Bergauf oder Bergablaufen Energie zu sparen.
• Beim Laufen in hügeligem Gelände bieten Ihre Arme zusätzliche Kraft, die Ihnen hilft, schneller und effizienter zu laufen.
• Beim Bergablaufen können Ihnen Laufstöcke dabei helfen, Hindernissen aus dem Weg zu gehen, das Gleichgewicht zu halten und leicht zu verlangsamen.


clouse menu abdrehen