up

`Auf diesem Computer angemeldet bleiben` Option

Wählen Sie `Angemeldet bleiben` Option, wenn Sie automatisch eingeloggt bleiben möchten in der Zukunft. Ihr Konto wird für 45 Tage aktiv bleiben. Bitte benutzten Sie diese Funktion nicht, wenn Sie an einem öffentlichem Netzwerk/Computer sind, welcher von mehreren Benutzern gebraucht wird.

top

Tipps zur Verwendung von Taping für die Ausübung von Sport

Taping wird häufig von Sportlern als nützliche und schützende Technik verwendet. Seit vielen Jahren hat sich das Kinesiologie Taping KT Tool im Sportbereich als effektiv erwiesen. Taping ist ein weit verbreiteter Mechanismus zur Vorbeugung und Behandlung von Sportverletzungen.
Taping wird auch verwendet, um Gelenke und Muskeln zusätzlich zu unterstützen. Kelme , Rehband Mc David , Ultimate Performance und Uhlsport machen und bieten Sportverletzungs Taping an.

Tipps zur Verwendung von Taping für die Ausübung von Sport

Um das Klebeband anzubringen, sollten Sie diese Tipps beachten;

• Sie sollten den Bereich zuerst reinigen und trocknen. Lotionen und Öle können das Kleben des Klebebands erschweren.
• Stellen Sie sicher, dass Sie nicht allergisch auf das Klebeband reagieren und keine Entzündungen oder Hautschäden an der abzuklebenden Stelle vorhanden sind.
• Es ist immer gut, die Hautempfindlichkeit der Person zu überprüfen, bevor Sie das Sportband anlegen.
• Als nächstes schneiden Sie überschüssiges Haar von der Haut ab.
• Es empfiehlt sich, abgerundete Ecken an den Enden jedes Streifens abzuschneiden. Die abgerundeten Kanten tragen dazu bei, dass das Band länger hält und es weniger wahrscheinlich ist, dass es an der Kleidung hängen bleibt.
• Beim Anbringen des Klebebandes die Enden nicht dehnen. Wenn Sie die Enden dehnen, zieht das Tape an Ihrer Haut, wodurch sich das Tape früher lösen und Reizungen verursachen kann.
• Reiben Sie den Streifen nach dem Anbringen des Tapes einige Sekunden lang kräftig.

Warum sind Sportbänder unverzichtbar?

Das Band wird im Allgemeinen von Sportlern und Läufern verwendet, um:

• Schmerz lindern
• Verbesserung der Gelenkstabilität
• Stärkung des Selbstvertrauens der Athleten
• Reduzieren Sie das Wiederauftreten von Verletzungen
• Verletzungen vermeiden
• Belastung reduzieren
• Erleichtern Sie die Muskelaktion


clouse menu abdrehen