up

`Auf diesem Computer angemeldet bleiben` Option

Wählen Sie `Angemeldet bleiben` Option, wenn Sie automatisch eingeloggt bleiben möchten in der Zukunft. Ihr Konto wird für 45 Tage aktiv bleiben. Bitte benutzten Sie diese Funktion nicht, wenn Sie an einem öffentlichem Netzwerk/Computer sind, welcher von mehreren Benutzern gebraucht wird.

top

Was sind Laufspikes?

Egal, ob Sie laufen, um Ihre Leistung und Ausdauer zu steigern, oder einfach nur einen Lauf machen, um Langlaufloipen zu genießen, Sie müssen immer über Laufspikes nachdenken.
Es gibt verschiedene Stile und Arten von Spikes für kurze Sprints, Mittelstrecken und Langstrecken. Hier erfährst du alles, was dir hilft, das richtige Paar Laufspikes für dich zu kaufen.

Was sind Laufspikes?

Spikes sind Track Schuhe, die Ihre Leistung steigern und Ihnen helfen, auf unebenem Gelände schneller zu laufen. Die Running Spikes geben deinem Vorfuß zusätzlichen Halt und verbessern deinen Schritt. Spikes sind leichter als Straßen und Trailrunningschuhe und helfen dir somit schneller zu laufen.

Arten von Laufspikes

Es gibt vier Arten von Running Spikes;

Sprint Spikes
Für kurze Distanzen sind Sprintspikes ideal. Sie sind ziemlich steif und haben wenig bis keine Dämpfung an den Fersen. Sie haben maximale Pins an der Vorderseite, um einen besseren Halt zu bieten.

Mittelstrecken Spikes 400m – 1500m
Mittelstrecken Spikes haben mehr Polsterung und Dämpfung an der Ferse. Sie sind leicht und weniger steif als Sprintspikes.

Long Distance Spikes 1500m und mehr
Langstrecken Spikes sind leicht, bieten aber die beste Dämpfung. Sie sind aus schwereren und haltbareren Materialien gefertigt. Adidas , Nike , Asics und Joma bieten die besten Running Spikes.

Cross Country Spikes Cross Country Rennen
Cross Country Spikes sind für das Laufen auf Gras und unebenem Gelände konzipiert. Sie haben längere Spike Pins und bieten mehr Knöchelunterstützung und einen sicheren Sitz.


clouse menu abdrehen