up

`Auf diesem Computer angemeldet bleiben` Option

Wählen Sie `Angemeldet bleiben` Option, wenn Sie automatisch eingeloggt bleiben möchten in der Zukunft. Ihr Konto wird für 45 Tage aktiv bleiben. Bitte benutzten Sie diese Funktion nicht, wenn Sie an einem öffentlichem Netzwerk/Computer sind, welcher von mehreren Benutzern gebraucht wird.

top

Wie wählt man eine Jacke zum Laufen aus?

Laufen gehen! Vergiss nicht, deine Laufjacke anzuziehen, denn dies ist die dringend benötigte Kleidung, die dir hilft, mit unterschiedlichen Wetterbedingungen umzugehen. Wenn es Frühling oder Herbst ist oder auch an Sommerabenden, wenn das Wetter etwas kalt ist , sind Laufjacken die beste Wahl.
Laufjacken sind sehr nützliche Kleidungsstücke, da sie leicht, wasserdicht, windabweisend und auch schweißableitend sind. Laufjacken sind so konzipiert, dass sie leicht zu tragen sind und sich schnell in Ihrer Laufausrüstung anpassen lassen. Eine Laufjacke bietet auch die Möglichkeit, Ihre Wertsachen unterwegs sicher aufzubewahren.
Einer der Mehrwerte von Laufjacken ist, dass sie als Modeartikel verwendet werden können und ein bequemes und attraktives Aussehen verleihen. Wenn das Wetter schlecht ist und die Beleuchtung schwach ist, können sie Ihnen helfen, sichtbar zu sein.
Laufjacken haben eine wasserdichte Klappe, die dazu beiträgt, dass die Jacke vollständig wasserdicht bleibt. Sie sind so gestaltet, dass die Belüftung mit Hilfe einer Kordel am Knopf der Jacke begünstigt wird.

Stoff für Laufjacken

Nylon und Polyester gelten als die am häufigsten verwendeten Stoffe für Laufjacken, da sie Eigenschaften wie Schweißableitung, Dehnbarkeit und Atmungsaktivität sowie geringes Gewicht bieten.
Angesichts dieser Überlegungen sind einige der besten Jacken für Laufmarken die folgenden erhältlich; Adidas , Salomon , Nike , Asics , New Balance , La Sportiva .

clouse menu abdrehen